CHT Gruppe ist Aussteller auf der Messe K

Vom 19.-26.10.2022 stellt die CHT Gruppe auf der Kunststoffleitmesse K in Düsseldorf vor allem die neuen Produkte SilSo Clear 21002, einen hochtransparenten Liquid Silicone Rubber für Beleuchtungsanwendungen, und SilSo Lite 21025, einen Silikonschaum für elektronische Bauteile und Energiespeichermodule in Elektrofahrzeugen vor.

  • Vom 19. bis 26. Oktober 2022 ist die CHT Gruppe mit eigenem Stand auf der Kunststoffleitmesse K in Düsseldorf vertreten
  • Fokus 1: Produktneuheit SilSo Clear 21002, hochtransparenter Liquid Silicone Rubber (LSR) für anspruchsvolle Innen-, Außen- und Automobilbeleuchtungsanwendungen
  • Fokus 2: Produktneuheit SilSo Lite 21025, Silikonschaum für elektronische Bauteile und Energiespeichermodule in Elektrofahrzeugen

 

Vom 19. bis 26. Oktober 2022 ist die CHT Gruppe Aussteller auf der weltweiten Leitmesse K für die Kunststoff- und Kautschukindustrie in Düsseldorf und mit einem eigenen Stand (Halle 8A, Stand D50) vertreten, um die neusten Produktentwicklungen im Silikonelastomer-Bereich vorzustellen.

Der Fokus der CHT Gruppe bei der diesjährigen K liegt auf den beiden Silikonentwicklungen SilSo Clear 21002 und SilSo Lite 21025.

SilSo Clear 21002 ist die neueste Ergänzung im CHT-Produktportfolio für optische Materialien. Bei diesem Produkt handelt es sich um einen platinvernetzten, hochtransparenten Liquid Silicone Rubber (LSR), der für das Spritzgießen optischer Teile entwickelt wurde. Mit seiner ausgezeichneten Transparenz, UV-, Temperatur- und Feuchtigkeitsbeständigkeit eignet sich dieses Material für eine breite Palette von anspruchsvollen Innen-, Außen- und Automobilbeleuchtungsanwendungen. SilSo Clear 21002 ist leicht, kratzfest und vergilbt nicht. Zudem lässt es sich leicht verarbeiten.

SilSo Lite 21025 ist ein neuer, hochmoderner Silikonschaum der CHT Gruppe für elektronische Bauteile und Energiespeichermodule in Elektrofahrzeugen. Er besteht aus einem zweikomponentigen, bei Raumtemperatur selbstaufschäumenden Silikon, das eine geschlossene Zellstruktur bildet. SilSo Lite 21025 erfüllt die Kriterien zur Gewichtsreduzierung, zur Unterbindung von thermischen Kettenreaktionen („Thermal Runaway“) und zum Schutz vor Feuchtigkeit, Schmutz, Vibrationen und Stößen. Dieser Silikonschaum ist ideal, wenn eine geringe Rauchentwicklung, Flammenbildung und Toxizität erforderlich sind. 

Die Messe K ist die führende Business-Plattform für die Kunststoff- und Kautschukindustrie. Als weltweite Leitmesse gibt die K im kommenden Oktober erneut wegweisende Innovationen und Entwicklungen sowie visionäre Impulse. Industrie und Forschung aus aller Welt präsentieren zukünftige Perspektiven und Lösungen.

Besuchen Sie uns vom 19. bis 26. Oktober 2022 an unserem Stand (Halle 8A, Stand D50) auf der K, Messe Düsseldorf, und überzeugen Sie sich selbst von unseren neusten Produktentwicklungen im Silikonelastomer-Bereich.
 

Kontakt für Journalisten

Corporate Communication
CHT Gruppe
+49 7071 154 429 
corporate-communication[at]cht.com

Über die CHT Gruppe

Die CHT Gruppe, ein mittelständischer Global Player für Spezialitätenchemie und weltweit aktiv in Entwicklung, Produktion und Vertrieb. Die CHT Germany GmbH in Tübingen ist Hauptsitz der Unternehmensgruppe, die sich auf nachhaltige chemische Produkte und Prozesslösungen fokussiert. Die TEXTILE SOLUTIONS der CHT verbessern die Qualität, Funktionalität sowie die Optik und Reinheit von Textilien und optimieren deren Herstellungsprozesse. In den Bereichen Silikone, Baustoffe, Farben, Lacke, Papier, Agrar- sowie Reinigungs- und Pflegeprodukte bieten die INDUSTRY SOLUTIONS innovative Produkte und Prozesslösungen. Durch die Bündelung der Stärken der gesamten Gruppe werden im Rahmen der SCIENCE & SERVICE SOLUTIONS permanent weitere innovative Produkte, Anwendungen oder Prozesse entwickelt und umfassende technische Beratung angeboten. Hochqualifizierte Fachkräfte arbeiten in modernsten Laboren für Entwicklung, Analytik und Anwendungstechnik, um Ideen und Lösungen herauszuarbeiten, die modernsten Anforderungen gerecht werden.

Die CHT Gruppe ist mit Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit durch 26 Gesellschaften vertreten und erzielte im Geschäftsjahr 2021 mit rund 2.400 Mitarbeitern einen Konzernumsatz von 630 Mio. Euro.