BEZEMA Farbstoffe

Auswahl mit System

Für alle textilen Substrate, Echtheitsanforderungen und Verfahrensweisen bietet die CHT/BEZEMA Gruppe ein vollumfängliches Farbstoffsortiment.

Die Auswahl der Farben für einen bestimmten Verwendungszweck erfolgt nach den Kriterien Technologie, Performance und Wirtschaftlichkeit. Da sich Technologie, Performance und Wirtschaftlichkeit oft konträr auswirken, ist die Auswahl der richtigen Produkte für die entsprechende Verwendung entscheidend.

Um die Auswahl der richtigen Farben zu erleichtern, ist das Produktsortiment der BEZEMA Farbstoffe in die Bereiche Basic, Advanced und High Performance sowie anwendungsspezifische Produktarten gegliedert.

BASIC
Unser Standardsortiment für kostenrelevante Anwendungen, z.B. in der Textilproduktion für preisbewusste Märkte.

ADVANCED
Dieses Sortiment besteht aus Farbstoffen mit optimierter Eignung für spezielle Anforderungen und Produktionsverfahren.

HIGH PERFORMANCE
In diesem Sortiment finden Sie ausschließlich Top-Produkte und Spezialitäten auf der Basis neuester Technologien. Sie empfehlen sich für die High-Quality-Segmente und werden höchsten Ansprüchen gerecht.

Die Bereichsgliederung des BEZEMA Produktsortiments findet in allen Farbstoff-Klassen Anwendung.

KOMPETENZPROFIL - TEXTILFARBSTOFFE

Mit unserem Sortiment unterstützen wir folgende Anwendungsbereiche

Industrien

  • Heimtextilien
  • Jeans- und Garmentbehandlung
  • Strumpfhersteller
  • Technische Textilien
  • Teppich-Industrie
  • Textilveredlung
mehr

Prozesse und Effekte

  • Druck
  • Färberei
  • Färben von Acetat
  • Färben von Garment
  • Färben von Polyacryl
  • Färben von Polyamid
  • Färben von Polyester
  • Färben von Wolle
  • Färben von Zellulose
mehr

Spezielle Anwendungsgebiete

  • Färben von Militär-/Schutzbekleidung
mehr

Produktarten und Sortimente

Basische Farbstoffe

Geeignet für Polyacrylnitril- als auch für kationisch modifizierte Polyesterfasern.

Das Sortiment deckt den Bereich von brillanten Nuancen bis Schwarz ab.

Direktfarbstoffe

Wasserlösliche Farbstoffe für Baumwolle, Wolle und Seide, die im Gegensatz zu Reaktivfarbstoffen nur durch physikalische Wechselwirkungen an die Faser gebunden sind und folglich eine hohe Affinität zum Substrat besitzen müssen.

Dispersionsfarbstoffe

Wasserunlösliche Dispersionsfarbstoffe für das Färben von Polyester, sowohl nach dem Auszieh- als auch nach dem Thermolsolverfahren.

Küpenfarbstoffe

Farbstoffe mit dem für diese Farbstoffklasse typischen herausragenden Echtheitsniveau. Auf allen zellulosischen Fasern wie Baumwoll, Leinen und Regeneratzellulose anwendbar und erfüllen höchste Anforderungen.

Metallkomplexfarbstoffe

Für exzellente Gebrauchsechtheiten in Verbindung mit hervorragender Lichtechtheit auf Polyamid und Wolle.

Pigmente

Wasserunlösliche Farbkörper, die sich zusammen mit einem Bindersystem zur Färbung nahezu sämtlicher Faserarten und zum Textildruck eignen.

Reaktivfarbstoffe

Geeignet zum Färben von Zellulose-, Zelluloseregeneratfasern und deren Mischungen. Zeichnen sich vor allem durch ihre guten Gebrauchsechtheiten, ein weites Applikationsspektrum und grosse Nuancenvielfalt aus.

Säurefarbstoffe

Farbstoffe zum Färben von Polyamid und Wolle im neutralen bis schwach sauren pH-Bereich. Zeichnen sich durch einfache Applikation, gute Gebrauchsechtheiten, hohe Brillanz aus und ermöglichen dadurch ein breites Spektrum an Farbnuancen.




VOILA_REP_ID=C1257CF9:002EDCB8