Garment Protect Range

Smarte Hilfsmittel für Qualität, Tragekomfort und Langlebigkeit

Bei der Herstellung eines Kleidungsstücks ist es an verschiedenen Prozessschritten von großer Bedeutung das Textil vor potenziellen Gefahren zu schützen. Mit der Garment Protect Range bietet die CHT verschiedene Produkte an, die die Textilien in industriellen Wäscherei- und Färbeprozessen schützen und somit einen positiven Einfluss auf die Qualität des Kleidungsstücks haben.

Ein solcher Schutz ist jedoch nicht nur während der Herstellung sinnvoll, sondern natürlich auch im anschließenden Lebenszyklus vom Verkaufsprozess bis hin zum täglichen Gebrauch beim Kunden. In diesen Phasen kann, durch eine vorausgegangene Behandlung mit CHT Smart Chemistry Hilfsmittel, ein entscheidender Mehrwert entstehen.

Hierfür hält die Garment Protect Range einige clevere Lösungen bereit, die dem Träger einen Tragekomfort mit Zusatznutzen bieten und zu einer längeren Lebenszeit des Textils beitragen.

 

PROTECTION #1

Schützt die Textilien während der Herstellung

  • Schutz vor Metallabfleckungen durch Zipper oder Knöpfe in Bleich oder Färbeprozessen
  • Schutz vor Faserschädigungen
  • Schutz vor unegalen Färbungen
  • Antibackstaining
  • Elasthanschutz für Denimartikel
  • Faserschutz in Harzapplikationen
  • Lokaler Schutz vor ungewollter Anfärbung oder Bleiche bspw. bei modischen Effekten

PROTECTION #2

Schützt den Träger und die Bekleidung in allen Phasen des Garment-Lebenszyklus

  • Wasser und Schmutzabweisung
  • Antibakterielle Ausrüstung
  • Reibechtheitsverbesserung von dunklen Denims
  • Verhinderung von Schadgas bedingter Vergilbung auf Denim

 

Produkte und weitere Informationen finden Sie in der Broschüre Garment Protect Sortiment.

 

Downloads

Bereich Titel deutsch Titel englisch Art Datum Sprache
Textile Auxiliary SolutionsGarment Protect SortimentGarment Protect RangeBroschüre15.02.2021

VOILA_REP_ID=C1257CF9:002EDCB8