CHT Silikon SE3000 hilft Team in der Formula Bharat 2020 aufs Siegerpodest

Formula Bharat ist ein internationaler Wettbewerb für angehende Ingenieure, die Fahrzeuge sowohl mit Verbrennungs- als auch Elektromotor entwickeln und bauen, um anschließend damit verschiedene Renndisziplinen zu fahren.

Das Team Octane Racing Electric des College of Engineering Pune (Hochschule für Ingenieurswesen) in Indien schaffte es nun in der Gesamtwertung der Elektrofahrzeugklasse auf den 2. Platz. In der Bewertungskategorie Kosten und Fertigung konnte man sogar den 1. Platz verbuchen.

CHT unterstützte das Team Octane Racing finanziell und materiell mit SILCOTHERM SE3000, einem wärmeleitfähigen Silikonvergussmaterial, das zur Verkapselung der Batteriezellen im Akku eingesetzt wurde. Nach einigen Tests entschloss sich das Team Octane, das niederviskose SE3000 zur Leistungssteigerung des Akkus einzusetzen, da mit diesem wärmeleitfähigen Silikon Lufteinschlüsse rund um die Batteriezellen ausgefüllt werden können. Dies führt zu einer verbesserten Wärmeableitung und Beständigkeit des Akkus.

Wir sind stolz darauf, dass CHT - Smart Chemistry with Character die neue Generation von Ingenieuren bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen erfolgreich unterstützt.

 

Warum CHT Silikone in der Entwicklung und Herstellung von Elektrofahrzeugen einen entscheidenden Mehrwert liefern, erfahren Sie in unserer Broschüre:

Silikone für elektrische Fahrzeuge

 

 

Mehr Informationen zur Formula Bharat 2020

Downloads

Bereich Titel deutsch Titel englisch Art Datum Sprache
Material SolutionsSilikone für elektrische FahrzeugeSilicones for Electric VehiclesBroschüre16.09.2019

VOILA_REP_ID=C1257CF9:002EDCB8