Lisa Rempfer

CHT Lisa Rempfer

Auf einen Blick

Name Lisa Rempfer
Jahrgang 1990
Schulabschluss Realschule
Ausbildungsberuf/-ort Industriekauffrau/Tübingen
Dauer der Ausbildung 2,5 Jahre
Im Betrieb seit September 2013
Betriebliche Stationen Alle kaufmännischen Abteilungen (Personalwesen, Allgemeine Verwaltung, Unternehmensentwicklung, Informationstechnologie, Buchhaltung, Controlling, Marketing, Customer Service Center, PPS, Wareneingang/Rohwarenlager, Logistikzentrum, Fertigwarenlager/Versand, operativer Einkauf)

Warum hast Du Dich für eine Ausbildung bei der CHT Germany GmbH entschieden?

Ich durfte vor meiner Ausbildung bei einem Probearbeitstag etwas reinschnuppern. Die CHT machte nicht nur einen sehr sympathischen und gut organisierten Eindruck sondern bot auch hervorragende Zukunftsperspektiven.

 

Was hast du in den vergangenen Monaten Deiner Ausbildung gemacht?

In den vergangenen Monaten dürfte ich in den einzelnen kaufmännischen Abteilungen mitarbeiten. Ich war sogar für ein paar Monate in unserem Produktionswerk in Dusslingen und konnte dort mit anpacken.  

 

Welche neuen Aufgaben erwarten Dich in der noch ausstehenden Zeit?

Da es langsam aber sicher meine Abschlussprüfung näher rückt, bereite ich mein Projekt für die IHK-Prüfung vor.

 

Warum arbeitest Du gerne bei der CHT? Warum ist das Unternehmen ein guter Arbeitgeber?

Die CHT bietet die Möglichkeit in alle Abteilungen reinzuschnuppern. So ist immer etwas Neues dabei, es wird nie langweilig und man bekommt einen sehr guten Einblick in den Arbeitsalltag. Als Azubi wird man hier nicht als billige Arbeitskraft gesehen, sondern lernt auch wirklich einiges.

Außerdem herrscht hier ein super Betriebsklima. Die CHT engagiert sich sehr für ihre Mitarbeiter. Ich habe sogar das Angebot bekommen meine Fachhochschulreife während der Ausbildung nachzumachen und trotzdem meine Ausbildung zu verkürzen. Ich finde es toll dass eine Firma so viel Wert auf eine gute Ausbildung legt und ihren Azubis so viel Vertrauen und Verständnis entgegen bringt.

 

Was macht Dir besonders Spaß an Deiner Ausbildung?

Mir macht eigentlich so gut wie alles Spaß an meiner Ausbildung.

 

Welche Herausforderung/en hast Du erlebt?

Da ich bis jetzt weder einen Abschluss an einem Wirtschaftsgymnasium noch eine allgemeine Fachhochschulreife habe und mir dadurch wichtige Vorkenntnisse fehlten, hatte ich es am Anfang in der Berufsschule nicht leicht.

 

Sind Deine Erwartungen an die Ausbildung erfüllt worden?

Ja, sie wurden sogar übertroffen.

 

Was sollte jemand mitbringen, der eine Ausbildung als Industriekauffrau/mann plant?

  • Spaß am Umgang mit Zahlen und dem Computer
  • Eine höfliche und offene Persönlichkeit
  • Teamgeist
  • Gute Englischkenntnisse
  • Eine strukturierte Arbeitsweise

VOILA_REP_ID=C1257D25:004AE631