Chemielaborant Technischer Service/Entwicklung Faserhilfsmittel (m/w/d)

Wir stehen für Smart Chemistry with Character. Das bedeutet, wir übernehmen Verantwortung für Technik, Mensch und Umwelt. Menschen mit Charakter bieten wir Aufgaben, die über die Routine hinausgehen und Raum für die persönliche Entfaltung und Kreativität bieten.

Teamgeist, gelebte Werte und eine professionelle Einstellung machen uns zu einem erfolgreichen mittelständischen Spezialchemieunternehmen mit weltweit 29 Gesellschaften und insgesamt rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als Stiftungsunternehmen sind wir zudem dauerhaft unabhängig.

Zur Unterstützung unseres Teams in Oyten suchen wir baldmöglichst und in Vollzeit einen

CHEMIELABORANT TECHNISCHER SERVICE/ENTWICKLUNG FASERHILFSMITTEL (M/W/D)

 

SAGEN SIE YES ZU:

  • Herausfordernden Aufgaben mit großem Freiraum für eigenständiges Arbeiten in einem etablierten, erfolgreichen Unternehmen (Top Job Award 2017)
  • Intensiver Einarbeitung in Ihre Aufgabe
  • Einem professionellen Umfeld in Verbindung mit einem engagierten, hoch qualifizierten Team
  • Einer Kultur, die von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist
  • Umfangreichen Sozialleistungen
  • Raum für Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Einem Unternehmen, das mit dem Prädikat „Familien-freundliches Unternehmen“ ausgezeichnet wurde

SIE ERHALTEN VERANTWORTUNG FÜR:

  • Eigenständige Neu- und Weiterentwicklung von Faserhilfsmitteln gemäß technischem Anforderungsprofil
  • Chemische Synthesen und Produktformulierungen
  • Physikalisch-chemische Messungen an Versuchsprodukten und deren Anwendungsflotten
  • Übertragung von Versuchsprodukten in die Produktion
  • Freigabe von Produkt- oder Rohstoffchargen nach erweiterten Qualitätsprüfungen sowie Erarbeiten ggf. notwendiger Rezepturkorrekturen
  • Interpretation und Dokumentation der Ergebnisse in Word, Excel und Power Point (deutsch und englisch)

DAS ZEICHNET SIE AUS:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/in und bringen Freude an der Neu- und Weiterentwicklung von chemischen Prozesshilfsmitteln mit.
  • Sie sind kundenorientiert, neugierig auf das Verständnis der textilen Prozessketten unserer Kunden und verfügen über eine gute Selbstorganisation.
  • Vom Typus her sind Sie verlässlich, belastbar, offen, kommunikativ und teamfähig.
  • Gute englische Sprachkenntnisse sowie ein versierter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen runden Ihr Profil ab.

 

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen unsere HR Representative Claudia Matauschek, gerne persönlich zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Angaben zum Einkommenswunsch und frühestmöglichen Eintrittstermin online, oder an die hier angegebene Mailadresse.


VOILA_REP_ID=C1257D25:004AE631