Holzanstrichstoffe

CHT/BEZEMA Wood Coatings

Holz ist seit Jahrtausenden ein nativer, nachwachsender Baustoff, der zwar sehr universell einsetzbar, aber nicht unbegrenzt haltbar ist. Um haltbare und nachhaltige Holzkonstruktionen zu gewährleisten, muss der Werkstoff Holz ausreichend geschützt und gepflegt werden.

Lacke, Lasuren oder Öle sorgen dafür, dass Feuchtigkeit sowie pflanzliche oder tierische Mikroorganismen vom Holz fern gehalten werden. Hierdurch wird die Lebensdauer des Materials um ein vielfaches verlängert und eine ansprechende Optik erhalten.

Voraussetzungen dafür sind die optimale Applikation, Benetzung sowie ungehinderte Filmbildung der eingesetzten Anstrichmittel. Ausgesuchte Additive und Hydrophobierungsmittel der CHT/BEZEMA Gruppe sorgen für einen optisch und funktionell perfekten Anstrich.

Die typischen Einsatzfelder der hochwertigen CHT/BEZEMA Additive im Bereich der Holzanstrichstoffe sind:

  • Holzlacke
  • Holzlasuren
  • Möbellacke
  • Holzimprägnierungen
  • Holzöle

 

Mit unserem breiten, modernen Angebot ergänzen wir Ihre Holzanstrichstoffe und optimieren hinsichtlich:

Hydrophobierung

  • Steuerung von Oberflächenhydrophobie und Abperleffekten
  • Reduktion der Wasseraufnahme

Substratbenetzung

  • Verbesserung der Untergrund- und Porenbenetzung
  • Verhinderung von Nadelstichen, Kratern und anderen Oberflächendefekten
  • Erhöhung  und Verbesserung der Zwischenschichthaftung in Mehrschichtsystemen

Entschäumung und Entlüftung

  • Schaumverhinderung während der Pigmentanreibung und Komplettierung
  • Entschäumung während  der Applikation

Oberflächenfunktionalisierung

  • Verhinderung von Orangenhaut
  • Verbesserung der Verlaufs- und Oberflächeneigenschaften
  • Erhöhung der Oberflächenglätte
  • Verbesserung der Kratzbeständigkeit
  • Steuerung der Überlackierbarkeit

Rheologie

  • Gezielte Einstellung der Herstellungs- und Druckrheologie
  • Verbesserung der Lagerstabilität durch verringerte Pigment- und Füllstoffsedimentation

 


VOILA_REP_ID=C1257CF9:002EDCB8