Beton Zuschlagstoffe

CHT/BEZEMA Concrete Additives

Die kapillare Wasseraufnahme von zementären Untergründen kann durch den Einsatz geeigneter Hydrophobierungsmittel verringert werden.

Neben der gewünschten Wasserabweisung werden darüber hinaus negative Effekte, wie Salzausblühungen, Schimmelbildung und Frostschäden, verhindert.
Somit sind zementäre Untergründe länger haltbar und stellen ein maximales Leistungsvermögen über einen langen Zeitraum bereit.

Die wässrigen, lösemittelfreien Emulsionen der CHT/BEZEMA Gruppe verbessern die Lebenszeit des Betons und verlängern somit die Nachhaltigkeit des Bauwerks.

Anwendungsfelder

  • Transportbeton
  • Betonfertigteile

Technologien

  • Rheologische Additive
  • Hydrophobierungsmittel
  • Entschäumer

VOILA_REP_ID=C1257CF9:002EDCB8